Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Service Willkommen im Hilfe-Bereich

Im Service-Bereich erhaltet ihr Anleitungen zu Apps und zur Bedienung von Geräten. Außerdem findet ihr hier Links zu relevanten Webseiten. Der News-Bereich hält euch auf dem aktuellen Stand zu neuen Funktionen und Veranstaltungen. Erster Ansprechpartner bei Fragen und Problemen sind die Lehrer und IT-Beauftragten an den Schulen.

Zum FAQ Bereich

Software App-Anleitungen

Passwort ändern portal

Das Passwort für das Benutzerkonto kann auf zwei Wegen geändert werden. Entweder direkt über das Portal oder innerhalb der Windows-Umgebung. Beide Wege sind gleichwertig. Bitte beachtet, dass nach einer Änderung des Passworts die Zugangsdaten unter Umständen an mehreren Stellen (WLAN, NextCloud, ...) geändert werden müssen. Geschieht das nicht ist kein Zugang möglich und es besteht die Möglichkeit, dass das Benutzerkonto für kurze Zeiträume wegen der fehlerhaften Anmeldeversuche automatisiert gesperrt wird. Das Konto entsperrt sich nach einer kurzen Wartezeit wieder automatisch wenn die Passwörter alle geändert wurden.

Passwort Kontaktinformationen setzen portal

Jeder vergisst mal sein Kennwort. Damit es problemlos wieder zurückgesetzt werden kann, besteht die Möglichkeit, eine E-Mail-Adresse zu hinterlegen. An diese können Informationen zur Wiederherstellung des Kennworts gesendet werden. Jeder kann sich dadurch selbst ein neues Kennwort setzen.

Passwort zurücksetzen portal

Habt ihr eure E-Mail-Adresse als Kontaktinformationen eingegeben, könnt ihr damit selber euer vergessenes Kennwort zurücksetzen und ein neues Kennwort vergeben.

Microsoft Office 365 microsoft

Die Schüler- und Lehrerschaft erhalten mit ihren Zugangsdaten auch Zugriff auf Microsoft Office 365. Hiermit kann die Software Microsoft Office 365 Professional Plus auf einem privatem Arbeitsplatz oder Mobilen Endgerät installiert werden. Die Software steht solange zur Verfügung, bis das persönliche Benutzerkonto im Schulbildungsnetzwerk Fulda gelöscht wird. Der Zugriff auf die erweiterten Online-Funktionen wie zum Beispiel OneDrive oder Office Online sind derzeit aus Datenschutzgründen gesperrt.

Nextcloud nextcloud

Die Schüler- und Lehrerschaft erhalten mit ihren Zugangsdaten auch Zugriff auf eine Cloudspeichermöglichkeit über Nextcloud. Auch das innerhalb der schulischen Windows-Umgebung bekannte Laufwerk W:\ ist mit der Nextcloud verknüpft, sodass im Unterricht erstellte Dateien auch von zuhause oder unterwegs aufgerufen werden können.

Der Schülerschaft stehen pro Person 1 GB Speicher zur Verfügung, Lehrkräfte können bis zu 30 GB speichern.

Der Zugriff auf den Cloudspeicher kann über den Browser, Mobilgeräte-App (zu finden im Apple AppStore oder Google PlayStore) oder Desktop-App erfolgen 
(Download).

In den folgenden Anleitungen ist die Handhabung der einzelnen Möglichkeiten erklärt:
 

BigBlueButton videokoferenz

Über das Portal der Fuldaer Schulen können alle angemeldeten Personen des Schulbildungsnetzes Fulda mit einfachen Mitteln Videokonferenzen durchführen.

iPad zurücksetzen iPad

Was passiert mit meinen Daten, wenn das iPad an die Schule zurückgegeben wird?
In der folgenden Anleitung haben wir für dich ganz einfach erklärt, wie du vorgehen musst, um das iPad zurückzusetzen.
 

Fernwartung am iPad  iPad

Wie kann mir geholfen werden, wenn am iPad ein Problem auftritt?

Mit Hilfe des Teamviewer Quicksupports können städtische IT-Mitarbeiter nach Freigabe durch LehrerInnen oder SchülerInnen den Bildschirm ihres iPads zur Fehlerdiagnose und –Lösung einsehen.

Hardware Medientechnik-Anleitungen

WLAN-Zugang zu WLAN-SCHULEN-FULDA wlan

Je nachdem ob die Schule den Zugang ihren Schülern und Lehrern gewährt kann mit dem persönlichen Benutzernamen und Kennwort das WLAN genutzt werden. Anleitungen für die unterschiedlichen Endgeräte folgen hier:

drahtlose Projektion beamer, display
Miracast microsoft, google

Miracast ist eine Peer-to-Peer-Technik mit der sich Bildschirminhalte drahtlos übertragen lassen. Sowohl Microsoft als auch Android (Google) unterstützen diesen offenen Standard. Viele Beamer im Schulbildungsnetzwerk sind bereits miracastfähig und können diese Inhalte darstellen. Achtung: Viele Android-Geräte können Miracast aber nicht alle. Das ist abhängig von Hersteller, Modell und Androidversion. Windows kann Miracast auch erst ab Windows 8.1 oder höher und nur wenn das Betriebssystem auf kompatibler Hardware installiert ist.

AirPlay apple

Anders als Microsoft und Android (Google) nutzt Apple einen eigenen Standard zur drahtlosen Übertragung von Bildschirminhalten. Um die AirPlay-Daten empfangen zu können ist ein Apple TV-Gerät am Beamer oder Display notwendig. Die Anzahl der Apple TVs in den Fuldaer Schulen steigt stetig weiter an.

USB-Sticks mit IGEL Thin-Clients arbeitsplatz

Während die Nutzung eines USB-Sticks an einem Windows-PC oder Notebook sehr einfach möglich ist gibt es bei der Nutzung an den Igel Thin Clients im Fuldaer Schulbildungsnetz ein paar Dinge zu beachten.

Schulbildungsnetz Fulda Informationen für Lehrkräfte

Erreichbarkeit Support support

Telefon: +49 661 102 4444
E-Mail: servicedesk@fulda.de
Web: https://servicedesk.fulda.de

Erreichbarkeit:

Montags-Donnerstags: 07:30 Uhr - 16:30 Uhr
Freitags: 07:30 Uhr - 13:00 Uhr

Schülerpasswort zurücksetzen administration

Jeder Benutzer im Schulbildungsnetzwerk Fulda hat die Möglichkeit sich eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung des Kennworts zu hinterlegen. Wurde dies vergessen oder ist der Abruf von E-Mails nicht möglich besteht für Lehrer die Möglichkeit das Passwort von Schülern der eigenen Schule zurücksetzen.

Lehrerendgeräte administration

Für die Nutzung der Lehrerendgeräte (Notebook) sind einige Dinge zu beachten. Die wichtigsten Informationen haben wir hier bereitgestellt.

Links

Fuldaer
Schulen

Stadt
Fulda

Microsoft
WAH-Lizenzen

News & Veranstaltungen